Sommersemester 2010

Softwareumstellung geschafft!

11.08.10, 12:50 Uhr: Es ist geschafft! Als erste Bibliothek in Baden-Württemberg arbeitet die Bibliothek der Hochschule Offenburg mit der Software aDIS/BMS der Firma AStec. Die Umstellung auf dieses Integrierte Bibliothekssystem ist geglückt und ab sofort ist der Zugriff auf den neuen OPAC möglich. Einige Dinge müssen zwar noch angepasst werden, aber bereits an dieser Stelle: Ein herzliches Dankeschön an das Team des Bibliotheksservice Zentrums für die hervorragende Betreuung ebenso wie an die Mitarbeiter von aStec!

Neues zur Softwareumstellung

02.08.10: Durch die Softwareumstellung wird es bis zum 11. August 2010 Einschränkungen im Service der Bibliothek geben:

04.08.10, 8 Uhr - 11.08.10: Neue Fernleihbestellungen können nicht aufgegeben werden.
05.08.10, 16 Uhr - 11.08.10: Der WebPAC steht nicht zur Verfügung, d. h. Verlängerung oder Bestellungen können nicht getätigt werden! Bitte beachten Sie: Leihfristen in dieser Zeit wurden automatisch auf den 11.08.10 geändert!

Am 11.08.10 arbeiten wir mit der neuen Software aDIS - dann sollte alles wie gewohnt funktionieren!

Test verlängert: Weiter Zugriff auf eBooks von "Morgan & Claypool"

16.07.10: Sie haben den Test im Juni verpasst? Dieser Zugang wurde noch bis Ende Oktober 2010 verlängert:

* Morgan & Claypool - Spitzenforschung im Bereich Engineering und Informatik

Finden Sie neueste Literatur zu Themen wie
- Image, Video & Multimedia Processing
- Antennas
- Digital Circuits & Systems
- Computer Graphics & Animation

Wie gewohnt ist der Zugang per VPN (mit Standard-Profil) auch von außerhalb des Campus möglich.

Softwareumstellung

16.06.10: Die Bibliothek der Hochschule Offenburg wurde als Pilotbibliothek für das neue landeseinheitliche Bibliotheksystem aDIS/BMS der Firma aSTEC ausgewählt! Die Umstellung selbst wird voraussichtlich in der zweiten Augustwoche erfolgen und damit alles reibungslos klappt, wird das gesamte Bibliotheksteam geschult. Aus diesem Grund bleiben die Bibliotheken in Offenburg und Gengenbach in der Zeit vom 26. Juli bis 30. Juli 2010 geschlossen.

Wir werden versuchen, Ihre E-Mails trotz Schulung zu bearbeiten! Wenden Sie sich in dringenden Fällen an bibliothek@fh-offenburg.de

Online-Zugang"The Economist"

07.06.10: Ab sofort steht allen Hochschulangehörigen der Online-Zugang zum Archiv der Zeitschrift "The Economist" zur Verfügung. Die Jahrgänge 1843 bis 2006 sind im Original-Zeitungsformat erreichbar. Die weiteren Jahrgänge finden Sie über die Datenbank EBSCO BSP im HTLM-Format. Beide Zugänge sind im Hochschulnetz, von außerhalb mit VPN (mit "Standard-Profil") erreichbar.

Testzugänge im Juni

07.06.10: Folgende Testzugänge wurden im Juni organisiert:

  • SPIE Digital Library - die weltweit größte Literatursammlung zu Optik und Photonik
    (Der Testzugang gilt nicht für eBooks!)

 

  • World Scientific Publishers - Wirtschafts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften aus einer Hand!
    eJournals
    (Jahrgänge 2006 + 2007)
    eBooks
    (ausgewählte Titel)

Die Testzugänge sind bis Ende Juni 2010 für Mitglieder der Hochschule Offenburg im Hochschulnetz (von außerhalb bitte VPN mit "Standard-Profil" nutzen) frei geschaltet. Falls Sie Interesse an einem längerfristigen Zugang haben, melden Sie sich bitte beim Bibliotheksteam.

OECD iLibrary lizenziert

10.03.10: Seit Kurzem hat die Hochschule Offenburg Zugang zu OECD iLibrary, eine der größten Online-Bibliotheken für Daten und Analysen zu Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. Sie umfaßt alle OECD Publikationen und Statistiken: rund 3.000 OECD Bücher, 30 Datenbanken und über 20 Zeitschriftenreihen. OECD iLibrary wird ständig aktualisiert.

Im Hochschulnetz gelangen Sie zu OECD iLibrary unter http://www.oecdilibrary.org.
Für den Zugang von außerhalb des Campus nutzen Sie bitte VPN (mit "Standard"-Profil).

Wie Sie es bereits von unseren anderen eBooks kennen, finden Sie die Titeldaten der einzelnen Bücher mit der jeweiligen URL auch in unserem OPAC.

Um regelmäßig über Neuerscheinungen auf dem Laufenden zu bleiben, bietet das OECD Berlin Centre, die Vertretung der OECD für den deutschsprachigen Raum, für alle Hochschulmitglieder einen kostenlosen Newsletter an, den Sie unter www.oecd.org/de/infoservice abonnieren können.

Literaturverwaltung mit Citavi

02.02.10: Sie arbeiten an Ihrer Seminar-, Haus- oder Abschlussarbeit? Sie haben bereits einige relevante Bücher und Zeitschriftenaufsätze zum Thema gefunden? ... und die liegen jetzt alle kreuz und quer auf Ihrem Schreibtisch? Um Literatur effektiv zu sammeln, zu organisieren, auszuwerten und schließlich zu zitieren, bieten wir Ihnen hilfreiche Unterstützung: Die Software Citavi!

Citavi unterstützt Sie bei der

  • Recherche nach Literatur
  • Verwaltung der gefundenen Literatur
  • Auswertung von Texten
  • Sammlung von Zitaten
  • Organisation von Wissen
  • Erstellung des Literaturverzeichnisses
  • und vielem mehr!

Weitere Informationen der Link zum Download finden Sie unter
http://www.fh-offenburg.de/bibliothek/citavi

Lizenz für "Scientific American"

25.01.10: Das englischsprachige Pendant der Zeitschrift "Spektrum der Wissenschaft" wurde neu für Angehörige der Hochschule Offenburg lizenziert: Die Online-Ausgabe der Zeitschrift "Scientific American" ist seit Januar 2010 - zunächst für 1 Jahr - im Campusnetz erreichbar. Die Lizenz beinhaltet das Archiv ab dem Jahrgang 1993 und als "Zugabe" die Lizenz der Zeitschrift "Scientific American Mind " ab dem Jahrgang 2004 mit einem mehr psychologischen Schwerpunkt.

Wie gewohnt ist der Zugriff im Hochschulnetz möglich; von außerhalb des Campus starten Sie bitte zuerst VPN (mit dem Standard-Profil). 

Einführungsveranstaltungen für Studienanfänger

Hier die Termine für die Einführungsveranstaltungen des Informationszentrums und des International Office:

Bibliothek Campus Gengenbach:
BW: Montag, 29.03.10, 11:35 - 13:05 Uhr (G206)
WI:
Montag, 29.03.10, 9:45 - 11:15 Uhr (G211)

Bibliothek Campus Offenburg: MA: Freitag, 19.03.10., 11:35 - 13:05 Uhr (Raum B040) M+I: Dienstag, 30.03.2010, 14:00 - 15:30 Uhr (Raum D001)